Extrusion von PEXa-Rohren

Mit freundlicher Genehmigung der Fa. iBA / D-Melle

Lieben Sie das Risiko?

Falls nicht, dann sind WEBER-Extruder die richtige Wahl, weil sie für hohe Prozesssicherheit sorgen. Mit der neu entwickelten IF-Screw®-Technologie lassen sich PEXa-Rohre mit noch höherer Ausstoßleistung prozesssicher extrudieren. Dies stellen wir sicher durch unsere jahrelange Erfahrung und die Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner für Komplettlinien. Für einen Leistungsbereich von 30 bis 350 kg/h bietet WEBER die passenden Extruder und Rohrköpfe.

Und das mit der Zuverlässigkeit, die Sie von WEBER-Extrudern kennen.

 

 

 

PEXa-Extruder
PEX Extrusion Twin Screw Series

ExtruderRohrkopfAusstoßbereich [kg/h]Abmessungsbereich Ø [mm]
CE 7 PEXPKX 130 – 10010 – 20
DS 7 PEXPKX 160 – 12016 – 32
DS 9 PEXPKX 2120 – 23032 – 63

Vorteile:

  • Hohe Ausstoßleistungen
  • Maximale Prozesssicherheit
  • Gute Schmelzehomogenität bei niedrigen Massetemperaturen
  • Geeignet zur Verarbeitung von HDPE Pulver und Granulat